Fotografie (s/w): Martin und Erna Nachmann beim Geschäftsessen zur Rückgabe des Kaufhauses NeuköllnBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2006/10/8
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Martin und Erna Nachmann beim Geschäftsessen zur Rückgabe des Kaufhauses Neukölln

Fotografie

Berlin 1950

Höhe:
18 cm
Breite:
24 cm

S/W-Fotografie, Querformat, mit weissem Rand, glänzend.
Vier elegant gekleidete Frauen und fünf Männer, darunter Martin Nachmann (4. von rechts) und seine Frau Erna (3. von links), sind um einen kleinen Tisch versammelt. Sie halten Sektgläser in der Hand und sind dabei, auf die Rückgabe des Kaufhauses Neukölln an Martin und Erna Nachmann anzustoßen. Die Atmosphäre ist freundlich-gelöst: Man lächelt sich zufrieden an. Im Hintergrund weitere Personen. Das Kaufhaus Neukölln hieß vor der "Arisierung" im Jahr 1936 "Mode-Waaren-Haus H. Joseph & Co.".

Beschriftung Rückseite:
I call it the "Deal" photo from 1950 Martin Nachmann, forth from right and Erna / Nachmann, third from left in photo negotiating to get "Kaufhaus Neukolln" back into / their possession, Martin was successful. Nazi's had confiscated the department store. / Martin sold Kaufhaus Neukolln a few years later. [beigefügter Zettel von Steffi Friedman]
Dargestellt/erwähnt:
Erna Nachmann, Kaufhaus Neukölln (vormals Joseph & Co.), Martin Nachmann
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Unternehmer; Berlin-Neukölln (Ortsteil); Gruppenbild; Esskultur
Schlagwort Kontext:
Warenhaus; Rückerstattung; Unternehmensgeschichte
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie
Dokument:
Findbuch: Konvolut_138_Sammlung Familien David / Nachmann
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Sammlung Familie David-Nachmann

Schreiben Sie uns: