Inv.-Nr.:
2005/20/32/001-004
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Manuskript, Typoskript

Georg Meyer (1874 - 15.12.1916)

Kriegstagebuch Band 21 von Georg Meyer (1874-1916)

Papier, Bleistift, Textil

28.9.1916

Höhe:
19 cm
Breite:
24.5 cm
Tiefe:
0.8 cm

aufgeschlagen

Kriegstagebuch von Georg Meyer, liniertes Schreibheft mit Einband aus beschichtetem Textil, handschriftliche datierte Eintragungen mit Bleistift, ca. 50 S., innenliegend zwei Zeitungsausschnitte und eine handschriftlich Abschrift eines Kampfberichts.

Der Ingenieur Georg Meyer, 1874 als j├╝ngster Sohn des Landrabbiners Dr. Samuel Meyer in Hannover geboren, fiel am 15. Dezember 1916 als Hauptmann der Reserve vor Verdun.

Dargestellt/erwähnt:
Georg Meyer (1874 - 15.12.1916)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Weltkrieg (1914-1918); Bericht
Schlagwort Kontext:
Wehrdienst
Schlagwort Objektart:
Zeitungsausschnitt; Tagebuch; Heft; Abschrift

Schreiben Sie uns: