Inv.-Nr.:
2005/20/33/001-002
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Manuskript, Typoskript

Georg Meyer (1874 - 15.12.1916)

Kriegstagebuch Band 22 von Georg Meyer (1874-1916)

Papier, Bleistift, Textil

22.11.1916

Höhe:
19 cm
Breite:
24.5 cm
Tiefe:
0.8 cm

aufgeschlagen

Kriegstagebuch von Georg Meyer, liniertes Schreibheft mit Einband aus beschichtetem Textil, handschriftliche datierte Eintragungen mit Bleistift, ca. 50 S., innenliegend ein Zeitungsausschnitt aus einer italienischen Zeitung über eine Parlamentssitzung unter Mussolini.

Der Ingenieur Georg Meyer, 1874 als jüngster Sohn des Landrabbiners Dr. Samuel Meyer in Hannover geboren, fiel am 15. Dezember 1916 als Hauptmann der Reserve vor Verdun.

Dargestellt/erwähnt:
Georg Meyer (1874 - 15.12.1916)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Zeitungsartikel; Weltkrieg (1914-1918); Parlamentarismus; Italien
Schlagwort Kontext:
Dauerausstellung JMB: 8.3.1 Erster Weltkrieg; Wehrdienst
Schlagwort Objektart:
Zeitungsausschnitt; Tagebuch; Heft

Schreiben Sie uns: