Fotografie (s/w): Porträt Ernst Marcus (1893-1917) in UniformBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2000/485/2
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Porträt Ernst Marcus (1893-1917) in Uniform

Fotografie auf Karton montiert

1914 bis 1917

Höhe:
13.8 cm
Breite:
9.2 cm

Maße = Fotografie; Sondermaße = Karton

Schwarzweiß-Fotografie: Porträtaufnahme von Ernst Marcus, ovaler Ausschnitt, Brustbild im Halbprofil nach links.
Der junge Mann trägt eine Uniform mit Mütze, sowie eine Brille. Ernst Marcus war der älteste Sohn der Kaufleute Elias und Anna Marcus aus Münster. 1916 wurde er eingezogen und diente an der Ostfront. Schon ein halbes Jahr später erhielt er das Eiserne Kreuz. Später wurde er zum Unteroffizier ernannt und mit weiteren Orden ausgezeichnet. Am 25. Juli 1917 fiel Ernst Marcus, erst 24 Jahre alt.

Dargestellt/erwähnt:
Ernst Marcus (5.9.1893 - 25.7.1917)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
militärische Kopfbedeckung; Brille; Uniform; Soldat; Porträt; Mann
Schlagwort Kontext:
Dauerausstellung JMB: 8.3.1 Erster Weltkrieg; Weltkrieg (1914-1918); Wehrdienst
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Unterlagen zu Ernst Marcus (1893-1917): Gezeichnete Feldpostkarten, zwei Fotografien

Schreiben Sie uns: