Handzeichnung, Aquarell: Soldat in sumpfigem GeländeBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2000/485/54
Sammlungsbereich:
Kunst
Gattung:
Handzeichnung, Aquarell

Ernst Marcus (5.9.1893 - 25.7.1917)

Soldat in sumpfigem Gelände

Bleistift auf Karton

Wolhynien ca. 10.1916 bis 5.1917

Höhe:
14,4 cm
Breite:
9,1 cm
Inschrift:
U.: "Russ. Dreck"

Ein uniformierter Soldat watet pfeiferauchend durch einen Sumpf. Hinter ihm Gebüsch mit einzelnen Blättern.
Die Zeichnung entstand vermutlich zwischen Herbst 1916 und Frühjahr 1917 am Stochod (Wolhynien), wo Ernst Marcus zu dieser Zeit stationiert war.

Beschriftung Rückseite:
Feldpostenvordruck, nicht ausgefüllt.
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Stochod; Rauchen (Motiv); Wolhynien; Uniform; Soldat; Personendarstellung
Schlagwort Kontext:
Weltkrieg (1914-1918); Wehrdienst; Lebensbedingungen
Schlagwort Objektart:
Zeichnung
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Unterlagen zu Ernst Marcus (1893-1917): Gezeichnete Feldpostkarten, zwei Fotografien

Schreiben Sie uns: