Inv.-Nr.:
2000/245/133/101-126
Sammlungsbereich:
Kunst
Gattung:
Handzeichnung, Aquarell

Leo Prochownik (18.6.1875 - 31.10.1936)

Sammeldatensatz: Konvolut von Zeichnungen "Junge Juden zur Haschara" von Leo Prochownik

Kohle, Bleistift, Papier

ca. 1928 bis 1936

Höhe:
32.9 cm
Breite:
25.6 cm

Blattmaß

Konvolut von 25 Blättern "Junge Juden zur Haschara".
Über seine Frau Gertrud und den Freund der Familie, Salomon Rudel-Adler kam Prochownik wohl in Kontakt mit der Hachschara-Bewegung. Gertrud Prochownik baute ab 1920 das Jüdischen Arbeitsamt in Berlin, auf, das sie auch leitete. Rudel-Adler war u.a. 1930-1934 Direktor Abteilung für Arbeits- und Berufsfürsorge der Jüdischen Gemeinde Berlin und ab 1932 auch im Verwaltungsausschuss des Hachschara-Lagers Landwerk Neuendorf.
Prochwonik lud die porträtierten Jugendlichen 1934/35 zu sich nach Hause ein, um ihm Modell zu sitzen. Es interessierte ihn Kinder und Jugendliche zu zeichnen, die alle die gleiche Absicht hatten nach Israel auszuwandern. Sie konnten Freunde mitbringen und kommen, wann sie Lust hatten. Zwei der namentlich bekannten Mädchen waren gemeinsam mit der Tochter Marianne in der zionistischen Jugendbewegung "Die Werkleute" organisiert. Die meisten Personen sind nicht identifizert.

Schlagwort Inhalt/Geographie:
Porträt; Jugendlicher; Hachschara; Berlin
Schlagwort Objektart:
Zeichnung; Sammlung (Objektgruppe)
Gehört zu:
Porträt Klaus Mendelsohn (geb. 1926)
Porträt junger Mann III
Porträt eines Jungen IV
Porträt junger Mann VI
Porträt Hannah Schab
Porträt Käte Ehrenhaus
Porträt eines Jungen III
Junger Mann
Porträt eines Jungen I
Porträt Tobias Brandt
Porträt Dr. Schiller
Porträt einer jungen Frau I
Porträt junger Mann I
Porträt eines Jungen II
Porträt junger Mann II
Porträt eines jungen Mannes II
Porträt junger Mann IV
Porträt junger Mann V
Porträt eines Jungen V
Porträt junger Mann VII
Porträt junger Mann VIII
Porträt junger Mann IX
Porträt Rywa Kimmel
Porträt eines jungen Mädchens I (Jacky Stiller?)
Porträt junger Mann X
Porträt eines Jungen VI

Schreiben Sie uns: