Fotografie (s/w): Anton (1867-1942), Hedwig (1879-1942) und Annelise Münden (1912-2013) bei einem FestessenBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2007/37/153
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Anton (1867-1942), Hedwig (1879-1942) und Annelise Münden (1912-2013) bei einem Festessen

Fotografie

Hamburg 11.1933

Höhe:
4.4 cm
Breite:
6 cm

Querformat, mit weissem Rand.
An einem festlich gedeckten Tisch mit weisser Tischdecke und zwei brennenden Kerzenständern sitzt die einundzwanzigjährige Annelise mit ihren Eltern in liebevoller Eintracht. Sie legt die Arme um ihre Mutter, während ihr Vater ihren Kopf streichelt. Auf dem Tisch befinden sich die Reste einer Kuchenmahlzeit. Im Hintergrund steht ein grosses Gründerzeitbuffet.
Das Foto wurde im Esszimmer der Familie Münden in ihrer Wohnung Beim Andreasbrunnen 3 im Hochparterre aufgenommen. Möglicherweise steht die Zusammenkunft in Zusammenhang mit dem Tod von Betty Salomon geb. Alexander aufgenommen. Die beiden auf dem Tisch stehenden "Augsburger" Leuchter wurden Annelise Bunzel 1951 zurück erstattet.
(Quelle: Annelise Bunzel geb. Münden)

Beschriftung Rückseite:
Hedwig Münden / Annelise Münden / Anton Münden [hs., mit Bleistift]
Dargestellt/erwähnt:
Anton Münden (8.7.1867 - 1942), Hedwig Münden (22.8.1879 - 1942), Annelise B. Bunzel
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Möbel; Leuchter; Hamburg; Familie; Esskultur
Schlagwort Kontext:
Dauerausstellung JMB: 0.3 Achse des Holocaust; Humor; Familienbeziehung
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie
Dokument:
Sammlung Familien Bunzel / Münden
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Sammlung Familien Bunzel / Münden (Addenda)

Schreiben Sie uns: