dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs: Sparbüchse mit Schloss und Schlüssel von Julius Abraham (1876-1959)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2006/81/68/001-003
Sammlungsbereich:
Alltagskultur
Gattung:
dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs

Sparbüchse mit Schloss und Schlüssel von Julius Abraham (1876-1959)

Silber, graviert; Messing; Eisen

Deutschland 19.12.1877

Höhe:
8 cm
Durchmesser:
8 cm

mit Henkel gemessen

Inschrift:
eingraviert: "Julius // 19.12.77. // 12.11.59."

Silberne Sparbüchse in Form eines Bechers mit floral gestaltetem Henkel und verschließbarem Deckel mit Schlitz zum Einwerfen der Münzen. Die Sparbüchse wird mit einem kleinen Vorhängeschloss geschlossen. Dem Henkel gegenüberliegend sind in einer ornamental gestalteten eingravierten Kartusche Name, Tag des ersten Geburtstages und (vermutlich nachträglich) Todestag eingraviert.

Dargestellt/erwähnt:
Julius Aram (19.12.1876 - 12.11.1959)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Vermögen (Wirtschaft); Tod; Ornament; Geburt; Deutschland
Schlagwort Kontext:
Dauerausstellung JMB: 7.2.4 Familienleben - Im Schoße der Familie - Bürgerliches Leben und Wohnen; Kindheit; Gedenken
Schlagwort Objektart:
Sparbüchse; Dose; Schlüssel
Dokument:
Findbuch: Konvolut_089_Sammlung Familie Abraham / Aram
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Sammlung Familie Abraham/Aram

Schreiben Sie uns: