dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs: Visitenkartenbehälter aus dem Besitz von Julius Abraham (1876-1959)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2006/81/70
Sammlungsbereich:
Alltagskultur
Gattung:
dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs

Visitenkartenbehälter aus dem Besitz von Julius Abraham (1876-1959)

Silber, graviert

Deutschland um 1900

Höhe:
7 cm
Breite:
6.8 cm
Tiefe:
0.5 cm
Signatur:
eingraviert: "H & T P" Anker und Löwe

Rechteckiges flaches Schächtelchen mit aufklappbarem Deckel. Der Deckel wird durch ein Scharnier auf der rechten Seite der Dose gehalten. Vorne auf der Dose eingraviert befindet sich in einem Oval ein Früchtekorb, der von Ranken eingerahmt wird. Hinten sind ebenfalls florale Ornamente eingraviert.

Dargestellt/erwähnt:
Julius Aram (19.12.1876 - 12.11.1959)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Blume; Visitenkarte; Ornament; Deutschland
Schlagwort Kontext:
Dauerausstellung JMB: 7.2.4 Familienleben - Im Schoße der Familie - Bürgerliches Leben und Wohnen; Emigration nach Australien; Gedenken
Schlagwort Objektart:
Etui
Dokument:
Findbuch: Konvolut_089_Sammlung Familie Abraham / Aram
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Sammlung Familie Abraham/Aram

Schreiben Sie uns: