Fotografie (s/w): Matrosen der S. M. S. Preussen beim Sederabend mit Lehrer KatzBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2004/61/126
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Matrosen der S. M. S. Preussen beim Sederabend mit Lehrer Katz

Fotografie, Karton

Kiel 1915

Höhe:
10.6 cm
Breite:
15.3 cm
Inschrift:
auf dem Karton: "Zur Erinnerung an unsere Szeder-Abende / bei Herrn Lehrer Katz in Kiel; im Kriegsjahr / 5675 = 1915"

Sederabend der Matrosen der S. M. S. Preussen mit Lehrer Katz, Gruppenbild.
Lehrer Katz sitzt an einem festlich gedeckten Tisch, neben ihm sitzen in einer Reihe einige der Matrosen, andere stehen, ebenfalls in einer Reihe, hinter dem Tisch. Im Hintergrund ist die Einrichtung des Zimmers sowie eine große Flügeltür zu erkennen.
1. Reihe, 2. v. l.: Max Haller?
Leopold Katz war von 1898 bis 1920 Religionslehrer und Kantor der Jüdischen Gemeinde in Kiel. Das Ehepaar Katz betreute während des Ersten Weltkriegs in Kiel stationierte jüdische Soldaten.

Literatur- und Abbildungsnachweis:
Gerhard Paul, Bettina Goldberg: Matrosenanzug -Davidstern. Bilder jüdischen Lebens aus der Provinz, Neumünster 2002, S. 15
Dargestellt/erwähnt:
S.M.S. Preußen, Max Haller (5.3.1892 - 13.9.1960)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Matrosenanzug; Seder-Abend; Matrose (Soldat); Lehrer; Kiel; Gruppenbild
Schlagwort Kontext:
Heimatfront; Einstieg Objektsuche: Kabinettausstellung Erster Weltkrieg; Weltkrieg (1914-1918)
Schlagwort Objektart:
Andenken; Schwarz-Weiß-Fotografie

Schreiben Sie uns: