dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs: Zigarettenschachtel der Firma Lande für die Marke "Mokri Superb"Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2008/6/0
Sammlungsbereich:
Alltagskultur
Gattung:
dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs

Zigarettenschachtel der Firma Lande für die Marke "Mokri Superb"

Karton; Tabak

Dresden 1937 bis 1939

Höhe:
0.8 cm
Breite:
6.5 cm
Tiefe:
7 cm
Inschrift:
Auf dem Deckel: LANDE SPEZIALITÄT//ECHT TÜRKISCHE u. MACEDONISCHE TABAKE//GROSSER/PREIS/SALONIKI 1936//LANDE//BLATTAUSLESE//LANDE MOKRI SUPERB

Ungeöffnete Zigarettenschachtel mit Banderole und sechs Zigaretten.
Im unteren Teil der Schachtel Schriftzug
Lande Mokri Superb
der Firma Lande G.M.B.H. Dresden
Auf der gelben Schachtel befindet sich mittig ein aufwendig ornamental gestaltetes Emblem mit der Beschriftung zum Grossen Preis in Saloniki, die sich auf die seit 1926 jährlich abgehaltene Internationale Handelsmesse in Thessaloniki bezieht.

Dargestellt/erwähnt:
Wilhelm Lande Zigarettenfabrik W. Lande
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Makedonien (historische Region); Türkei; Tabakindustrie; Saloniki; Messe (Wirtschaft); Dresden
Schlagwort Kontext:
Unternehmensgeschichte; Arisierung
Schlagwort Objektart:
Zigarettenverpackung; Schachtel
Gehört zu:
Zigarettendose der Firma Lande für die Marke"Mokri Superb"

Schreiben Sie uns: