dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs: Brieftasche mit Wappen der Studentenverbindung "Sprevia" aus dem Besitz von Harry Salinger (1892-1984)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2006/53/142
Sammlungsbereich:
Alltagskultur
Gattung:
dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs

Brieftasche mit Wappen der Studentenverbindung "Sprevia" aus dem Besitz von Harry Salinger (1892-1984)

Leder, Metall; Kunststoff

Deutschland 1914

Höhe:
16.8 cm
Breite:
11.5 cm
Tiefe:
0.7 cm

Maße aufgeklappt: Höhe 16,8cm; Breite 22,9cm

Inschrift:
Sprevia sei`s Panier! / Furchtlos und treu! / Max Kronenberg [Zirkel] / Harry Salinger [Zirkel] / zum bleibenden Andenken S. 1914 S.

Brieftasche innen aus braunem Leder, außen aus braunem Lederimitat. Die Brieftasche ist innen mit einem Druckknopf zu verschließen und hat zwei Fächer. Aufgeklappt auf der linken Seite befindet sich aufgedruckt das Wappen der Studentenverbindung "Sprevia" mit dem Zusatz "Furchtlos und treu!". Auf der rechten Innenseite ist eine Widmung von Max Kronenberg für Harry Salinger zum bleibenden Andenken 1914 aufgedruckt.

Dargestellt/erwähnt:
Max Kronenberg, Harry David Salinger (18.3.1894 - 4.1982), K.C. Sprevia Berlin
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Couleur; Wappen; jüdische Studentenverbindung; Deutschland
Schlagwort Kontext:
Dauerausstellung JMB: 15.2 Deutsche und Juden - Identitäten; akademische Bildung
Schlagwort Objektart:
Brieftasche

Schreiben Sie uns: