dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs: Zigarettendose der Firma Jyldis für die Marke "Lasso" Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2008/277/0/1-2
Sammlungsbereich:
Zeitgeschichte
Gattung:
dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs

Zigarettendose der Firma Jyldis für die Marke "Lasso"

Metall, Papier

Saarlouis 1945 bis 1947

Höhe:
8.2 cm
Breite:
11.5 cm
Tiefe:
6.2 cm

Maße mit Deckel

Inschrift:
Auf dem Deckel: JYLDIS /CIGARETTEN Auf dem Korpus: SCHWARZE ZIGARETTEN / LASSO

Ovale Metalldose mit Deckel für 50 Zigaretten. Der Dosenkorpus ist komplett mit türkisfarbenem bedrucktem Papier ummantelt, der am oberen und unteren Rand von einer weißen Bordüre begrenzt wird.
Darauf ist beidseitig im Zentrum ein lassoschwingender Reiter mit Hut abgebildet. Er wird von den zwei Wörtern SCHWARZE ZIGARETTEN eingerahmt. Darunter in Großbuchstaben der Markenname LASSO. An den Seiten befindet sich jeweils vertikal der Schriftzug in weiß "50 Zigaretten".
Auf dem Deckel eingraviert ist JYLDIS CIGARETTEN.

Dargestellt/erwähnt:
Jyldis Zigarettenfabrik
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Vereinigte Staaten von Amerika; Tabakindustrie; Stereotyp; Saarlouis
Schlagwort Kontext:
Unternehmensgeschichte
Schlagwort Objektart:
Dose; Zigarettenverpackung

Schreiben Sie uns: