Fotografie (s/w): Johanna Lona Wechsberg vor dem Trikotagengeschäft "Jean Rost"Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2008/122/17
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Johanna Lona Wechsberg vor dem Trikotagengeschäft "Jean Rost"

Fotografie

Berlin 20er Jahre des 20. Jahrhunderts

Höhe:
5.5 cm
Breite:
8.1 cm

Die Aufnahme zeigt Johanna Lona Wechsberg vor dem Trikotagengeschäft in Berlin, Speyererstr. 1, in dem ihre Mutter Marie und später auch sie selbst zusammen mit ihrer Schwester Anna bis 1936 gearbeitet haben. Nach dem Tod Maries 1934 lief das Geschäft noch unter den beiden Wechsberg-Töchtern; 1936 eröffnete Johanna Lona in der Berliner Str. 159 ein eigenes Geschäft für Damen- und Kindermoden in Übergrößen.
Johanna trägt einen dunklen Rock, eine Karwatte und eine dunkle Strickjacke mit weißem Saum. Sie verschränkt die Arme hinter dem Rücken, winkelt ihr rechtes Bein an, sodass ihr Körper nach links gewandt ist. Wegen des Sonnenscheins kneift sie die Augen zusammen, das Gesicht ist im Halbprofil nach links aufgenommen.

Dargestellt/erwähnt:
Jean Rost (25.9.1870 - 23.1.1940) Trikotagengeschäft, Johanna Lona Wechsberg (14.5.1906 - 14.3.1995)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Textileinzelhandel; Berlin-Schöneberg (Ortsteil); Ladengeschäft; Familienunternehmen; berufstätige Frau
Schlagwort Kontext:
Unternehmensgeschichte; Berufsleben
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie

Schreiben Sie uns: