Fotografie (s/w): Gerda Lewy (1903-1942) mit ihrer SchulklasseBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
1999/50/395
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Atelier Richard Schneider

Gerda Lewy (1903-1942) mit ihrer Schulklasse

Fotografie

Berlin um 1920

Höhe:
11.5 cm
Breite:
16.7 cm

Sondermaße: Karton

professionelle Aufnahme, auf dunkelgrauen Karton kaschiert
Blick ein das Klassenzimmer einer Schule, neun Mädchen sitzen in den Bänken, im Hintergrund steht der Lehrer. Gerda Lewy ist die vierte von rechts. Gerda Lewy besuchte zunächst eine Privatschule, später die erste städtische Studienanstalt in der Fürbringer Straße (humanistisches Gymnasium). 1922 machte sie dort ihr Abitur.

Dargestellt/erwähnt:
1. städtische Studienanstalt, Gerda Nathalie Lewy (15.6.1903 - 8.9.1942)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Schulklasse; Mädchenschule; Lehrer; Jugendlicher; Gymnasium; Gruppenbild; Berlin
Schlagwort Kontext:
Dauerausstellung JMB: 9.3 Modernisierung der Erziehung; Schulbildung; Mädchenbildung
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Sammlung Familien Lewy, Waldmann und Lutinski

Schreiben Sie uns: