Fotografie (s/w): Der Kirchturm der SegenskircheBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2008/311/8/005
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Der Kirchturm der Segenskirche

Fotografie auf Karton montiert

Berlin-Prenzlauer Berg 1936 bis 1942

Maße der Seite s. Klassen

Fotografie (s/w), Hochformat, Büttenrand, unten links auf S. 8 eines Fotoalbums.
Oben mittig über der Fotografie (hs. mit Bleistift):"16"
Unten links auf der Seite (hs. mit Bleistift):"9".
Die Aufnahme zeigt den oberen Teil des Turms der Segenskirche. Die Fassade ist mit Backsteinen verkleidet. Der Turm besitzt eine quadratische Grundfläche, einen achteckigen Turmaufsatz mit geschwungener Kupferhaube und einer Laterne mit neobarockem Spitzhelm.
Die Segenskirche lag neben dem Auerbach'schen Waisenhaus (Schönhauser Allee 161).

Schlagwort Inhalt/Geographie:
Berlin-Prenzlauer Berg (Ortsteil); Kirche (Gebäude); Architekturdarstellung
Schlagwort Kontext:
Einstieg Objektsuche: Bestände zu Walter und Leonie Frankenstein
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie
Gehört zu:
Ringalbum zum Auerbach'schen Waisenhaus aus dem Besitz von Walter Frankenstein (geb. 1924)
Fotoalbum zum Auerbach'schen Waisenhaus aus dem Besitz von Walter Frankenstein (geb. 1924)

Schreiben Sie uns: