Gattungsübergreifender Bestand: Memmelsdorfer GenisaBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2003/131/0
Sammlungsbereich:
Bereichsübergreifender Bestand
Gattung:
Gattungsübergreifender Bestand

Memmelsdorfer Genisa

Papier, Tinte, Textil, Leder, Porzellan

Memmelsdorf (Unterfranken) 1770 bis 1830

Genisa, die bei Renovierungsarbeiten in einem Haus in Memmelsdorf (Unterfranken) gefunden wurde.
Die Objekte in der Genisa befanden sich beim Fund in einem Leinensack. Neben verschiedenen Schriftst├╝cken befinden sich auch einige dreidimensionale Objekte in der Genisa.

Literatur- und Abbildungsnachweis:
Heft "7x7 versteckt", Artikel zu Genisa von Aubrey Pomerance, in: Jüdisches Museum Berlin (Hg.): gesammelt gefaltet gezählt, Nicolai Verlag 2009.
Siehe auch:
http://www.jmberlin.de/objekt-memmelsdorfer-genisa, http://www.jmberlin.de/objekt-memmelsdorfer-genisa
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Memmelsdorf; Unterfranken; Genisa

Schreiben Sie uns: