dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs: Konfektzange aus dem Besitz von Familie JacobsohnBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2007/127/38
Sammlungsbereich:
Alltagskultur
Gattung:
dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs

Nils Johan Sweden

Konfektzange aus dem Besitz von Familie Jacobsohn

Schweden ca. 1910 bis 1920

Höhe:
1 cm
Breite:
3.2 cm
Tiefe:
9.9 cm

Tiefe = Länge

Signatur:
Innenseite: "EXTRA.PR.NS.ALP. // SWEDEN"

Silberne Konfektzange
Die Zange, aus einem Stück gefertigt, trägt an den Außen- und Innenflächen florale Verzierungen. Die Greifer enden jeweils als zweizinkige Gäbelchen, die nach außen gewölbt sind.
Die Zange wurde, zusammen mit anderen Besteckteilen, in die Emigration nach Amerika mitgenommen.

Dargestellt/erwähnt:
Jacobsohn Familie
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Esskultur; Berlin
Schlagwort Kontext:
Emigration in die USA
Schlagwort Objektart:
Haushaltsgerät
Gehört zu:
Verzierter Löffel aus dem Besitz von Familie Jacobsohn
Saucenlöffel vom Silberbesteck der Familie Jacobsohn
Gabel vom Silberbesteck der Familie Jacobsohn
Messer vom Silberbesteck der Familie Jacobsohn
Messer vom Silberbesteck der Familie Jacobsohn
Messer vom Silberbesteck der Familie Jacobsohn
Dessertlöffel vom Silberbesteck der Familie Jacobsohn
Dessertlöffel vom Silberbesteck der Familie Jacobsohn
Dessertlöffel vom Silberbesteck der Familie Jacobsohn
Suppenlöffel vom Silberbesteck der Familie Jacobsohn
Suppenlöffel vom Silberbesteck der Familie Jacobsohn
Tafelgabel vom Silberbesteck der Familie Jacobsohn
Tafelgabel vom Silberbesteck der Familie Jacobsohn
Tafelmesser vom Silberbesteck der Familie Jacobsohn
Tafelmesser vom Silberbesteck der Familie Jacobsohn
Tafelmesser vom Silberbesteck der Familie Jacobsohn

Schreiben Sie uns: