Urkunde: Gefälschter niederländischer Ausweis von Hans Bergmann (1910-2006)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2008/155/180
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Urkunde

Gefälschter niederländischer Ausweis von Hans Bergmann (1910-2006)

Papier, Tinte, Fotografie, Stempelfarbe, Briefmarke

Amsterdam 22.8.1941

Höhe:
10.3 cm
Breite:
23.3 cm

Maße in ausgefalteten Zustand; in gefaltetem Zustand: b: 7,8 cm

Gefälschter Personalausweis von Hans Bergmann auf den Namen Jan Cornelis.
Der Ausweis kann zusammengefaltet werden. Er ist in niederländischer Sprache ausgestellt und mit weißen Rauten gemustert.
Auf dem Deckblatt befindet sich ein Passfoto von Hans Bergmann, seine gefälschte Unterschrift als Jan Cornelis, ein Stempel der Stadt Amsterdam und eine Kontrollmarke in blau.
Auf dem Personalausweis ist zu den Personendaten vermerkt: Geburtsdatum 08.10.1905 in Amsterdam. Als Berufsbezeichnung wurde Monteur eingetragen.
Es befinden sich zwei Fingerabdrücke auf dem Ausweis.

Dargestellt/erwähnt:
Hans Bergmann (15.1.1910 - 2006)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Amsterdam
Schlagwort Kontext:
Dauerausstellung JMB: 12.4 Nationalsozialismus - Verfolgung und Widerstand; Überlebensstrategie; Illegalität
Schlagwort Objektart:
Personalausweis; Fälschung
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Sammlung Familie Bergmann-Dreyfuss

Schreiben Sie uns: