Memorabilia (dreidimensional): Poesiealbum von Käthe Loewy (1905-1994) in Form eines auffaltbaren HerzensBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2007/150/149
Sammlungsbereich:
Alltagskultur
Gattung:
Memorabilia (dreidimensional)

Martha Cohn-Lebenheim

Poesiealbum von Käthe Loewy (1905-1994) in Form eines auffaltbaren Herzens

Berlin 1918 bis 1919

Höhe:
19 cm
Breite:
12 cm
Tiefe:
2.2 cm
Inschrift:
[diverse (hs.)]

Selbstgebasteltes, auffaltbares Herz mit Poesieeinträgen von Freundinnen, beidseitig mit rotem Textil und kolorierten Schwarzweiß-Postkarten-Fragmenten eingefasst. Kann mittels zweier Bänder verschlossen werden.

Dargestellt/erwähnt:
Alice Scherzer, Sitta Krause, Lieselotte [?] Hachtmann, Lotte Gade, Helga Beck, Erna Wiemer, Frieda Michaelis, Käte Schepp, Elisabeth Hennig, Sara Mandel, Margarete Trampe, Helene Bussong, Charlotte Dörfler, Charlotte Kartheuser [?], Charlotte Körnicke [?], Joh. Engelmann, Christel Luckow, Elsa Schellpfeffer, Käthe Manasse (7.12.1905 - 2.7.1994)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Porträt; Gedicht; Berlin
Schlagwort Kontext:
Dauerausstellung JMB: 7.2.1 Familienleben - Im Schoße der Familie - Kindheit und Jugend; Jugendlicher; Freundschaft
Schlagwort Objektart:
Poesiealbum
Dokument:
Findbuch: Konvolut_158_Sammlung Fritz und Käthe Manasse
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Sammlung Fritz und Käthe Manasse

Schreiben Sie uns: