Fotografie (s/w): Gedenkstein für die im Ersten Weltkrieg gefallenen Soldaten des Reserve-Infanterie-Regiments 237Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2009/2/237
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Gedenkstein für die im Ersten Weltkrieg gefallenen Soldaten des Reserve-Infanterie-Regiments 237

Fotografie

Trier vermutlich 1918

Höhe:
8.6 cm
Breite:
13.8 cm

Schwarz-weiß-Fotografie eines Gedenksteins in Kreuzform. Aufschrift:
"Das Reserve-Infanterie-Regt. Nr. 237 seinen 2723 gefallenen Kameraden"
Paul Plaut kämpfte 1915 bis 1917 in diesem Regiment. Der Gedenkstein befindet sich auf dem Hauptfriedhof Trier.

Siehe auch:
http://wiki-de.genealogy.net/RIR_237, http://wiki-de.genealogy.net/RIR_237
Dargestellt/erwähnt:
Paul Plaut (19.2.1894 - 22.1.1960)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Soldat; Kriegsgefallener; Denkmal
Schlagwort Kontext:
Weltkrieg (1914-1918); Gedenkkultur
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie

Schreiben Sie uns: