Fotografie (s/w): Martin Ansbacher (1909-2003) kurz nach der Entlassung aus dem KZ DachauBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2009/204/108
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Martin Ansbacher (1909-2003) kurz nach der Entlassung aus dem KZ Dachau

Fotografie

Landshut 18.1.1939

Höhe:
7 cm
Breite:
5.1 cm

Dreiviertelporträt von Martin Ansbacher mit Jackett und Krawatte. Das Foto entstand kurz nach der Entlassung aus dem KZ Dachau, was man auch an seinen kurzgeschorenen Haaren erkennen kann.

Dargestellt/erwähnt:
Martin Anson (16.7.1909 - 8.4.2003)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Landshut; Porträt; Mann; Dachau (Konzentrationslager)
Schlagwort Kontext:
Einstieg Objektsuche: Neue Dauerausstellung; Novemberpogrom; Lagerverhältnisse (Gefangenschaft); Freiheitsstrafe
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie

Schreiben Sie uns: