Memorabilia (dreidimensional): Souvenir aus dem Besitz der Familie SalingerBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
VAR 89/2/5
Sammlungsbereich:
Alltagskultur
Gattung:
Memorabilia (dreidimensional)

Fotoatelier Frau E. Vogelsang

Souvenir aus dem Besitz der Familie Salinger

Heringsdorf um 1896

Höhe:
14.5 cm
Breite:
19 cm
Signatur:
E. Vogelsang. Heringsdorf.

Muschelschale mit aufbelichtetem Bild in Brauntönen. Die Signatur des Fotoateliers ist eingraviert. Der größte Teil der Oberfläche besteht aus Perlmutt, teilweise sind aber noch Reste anderer Schichten erkennbar. Die Muschel läuft unten und an der linken Seite spitz zu.
Das auf die Innenseite der Muschel aufgebrachte Foto zeigt Julius, Eva und Elisabeth Salinger im Matrosenanzug, vermutlich während eines Ostseeurlaubs.

Beschriftung Rückseite:
E. Vogelsang, Heringsdorf
hs.: Eva, Julius, / Elisabeth in Matrosenkleid?
Dargestellt/erwähnt:
Julius Felix Salinger (3.3.1884 - 27.10.1955), Elisabeth Ruth Arendt, geb. Salinger (9.8.1890 - 1994), Eva Harries (9.12.1886 - 1973)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Matrosenanzug; Kind; Heringsdorf; Gruppenporträt; Geschwister
Schlagwort Kontext:
Einstieg Objektsuche: Sommer, Sonne, Urlaub; Urlaub; Familie
Schlagwort Objektart:
Andenken; Schwarz-Weiß-Fotografie; Muschel
Dokument:
Findbuch: Sammlung Familien Meyer / Salinger
Gehört zu:
Sammlung Familien Meyer / Salinger

Schreiben Sie uns: