dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs: Parfümflakon "Li" der Firma Dr. AlbersheimBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2011/37/0/1-2
Sammlungsbereich:
Alltagskultur
Gattung:
dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs

Khasana GmbH Dr. M. Albersheim

Parfümflakon "Li" der Firma Dr. Albersheim

Glas, Metall, Parfüm, Papier

Frankfurt a. M. 1930 bis 1938

Höhe:
6 cm
Breite:
6.5 cm
Tiefe:
3.1 cm
Signatur:
"DR. ALBERSHEIM"
Inschrift:
"Li" (Etikett) "7270" (Unterseite der Flasche)

Flakon mit Schraubverschluss.
Transparentes Glas. Grundfläche ist an die Form einer Ellipse angelehnt. Glatte senkrechte Wände. Vertiefung auf der Unterseite. Vorderseite: ovales Etikett aus Papier mit der Aufschrift "Li / DR. ALBERSHEIM", silberne Schrift auf gelbem Grund; vollständig mit dunkelgoldener Flüssigkeit gefüllt; messingfarbener Verschluss aus Metall: sieht aus wie vier übereinandergeschichtete Scheiben, mit von unten nach oben größer werdendem Durchmesser, auf der obersten Scheibe Erhebung mit Spitze im Mittelpunkt.

Schlagwort Inhalt/Geographie:
Frankfurt am Main
Schlagwort Kontext:
Kosmetikindustrie; Unternehmensgeschichte
Schlagwort Objektart:
Kosmetikprodukt; Flakon

Schreiben Sie uns: