Fotografie (s/w): Sechs Fotos auf Karton von Ludwig (1863-1938) und Emilie Borchardt (1877-1948) an einem GrabungsortBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2006/217/242
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Sechs Fotos auf Karton von Ludwig (1863-1938) und Emilie Borchardt (1877-1948) an einem Grabungsort

Fotografie, Karton

Eleusis 4.1905

Höhe:
35 cm
Breite:
26 cm

Maße des Kartons

Inschrift:
beschriftet in Griechisch

6 s/w-Fotografien auf grauem Karton montiert, Ludwig und Mimi Borchardt an einem Grabungsort. Schriftzug unten rechts und links vom untersten Bild in griechischer Schrift.

Beschriftung Rückseite:
handschriftlich mit Bleistift: "ZUR FREUNDLICHEN ERINNERUNG AN DEN / AUSFLUG NACH ELEUSIS / i ANNO DOMINI ?"
Dargestellt/erwähnt:
Ludwig Borchardt, Emilie Borchardt (1877 - 1948)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Ruine; Eleusis; Ehepaar; Antike
Schlagwort Kontext:
Archäologe
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie

1
Dec 11, 2018 JMB

Herzlichen Dank für die Informationen! Wir haben die Datierung entsprechend verbessert.


2
Dec 10, 2018 Kuckertz, Josefine

Der Besuch in Eleusis fand im April 1905 statt, im Anschluss an den Internationalen Archäologenkongress in Athen (7.-14.04.1905). L. Borchardt und seine Frau Emilie (Mimi) waren zusammen mit Otto Rubensohn von Ägypten aus angereist (Quelle: O. Rubensohn, Briefe aus Ägypten, 2006/27/146, pp. 547 ff.).


Schreiben Sie uns: