Fotografie (s/w): Gäste auf der Geburtstagsfeier von Martha Frankenstein (1885-1943)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2011/73/15/004
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Gäste auf der Geburtstagsfeier von Martha Frankenstein (1885-1943)

Fotografie

Flatow 28.10.1932

Höhe:
8.6 cm
Breite:
11.4 cm

Fotografie (s/w), Querformat, Büttenrand, unten rechts auf S. 15 eines Fotoalbums [Albumseite als Querformat gelesen].
Unter der Fotografie aufgeklebter Zettel(maschinenschriflich):"Martha Fr. födelsedag 28/10/1932".
Die Aufnahme zeigt eine Gruppe Männer und Frauen, die hinter einem Tisch für die Kamera posieren. Im Vordergrund ist ein Tisch zu sehen, auf dem sich eine mitteldunkle gemusterte Tischecke, Blumenvasen und eine Obstschale befinden. Hinter dem Tisch haben sich die Personen aufgestellt. In der vorderen Reihe sind überwiegend Frauen zu sehen, dahinter die Männer. Im Hintergrund ist eine dunkle Wand zu sehen, an der Bilder hängen.
Martha Frankenstein geb. Fein war die zweite Ehefrau von Max Frankenstein.
Die Aufnahme entstand anlässlich ihres Geburtstages.
Dargestellte Personen:
Hintere Reihe von links nach rechts:
1. unbekannt, 2. Vinzenz Kantor, 3. Georg? [Mann mit Brille], 4. unbekannt, 5. Jakob Neuweg, 6. Ehefrau von Jakob Neuweg
Vordere Reihe von links nach rechts: 1. unbekannt, 2. unbekannt, 3. unbekannt, 4. Friedhelm Gerber, 5. Martha Frankenstein, 6. unbekannt

Beschriftung Rückseite:
M. (hs. mit Tinte schwarz): "28. Oktober 1932"
Dargestellt/erwähnt:
Neuweg, Jakob Neuweg, Friedhelm Gerber, Vincent Kantor, Martha Frankenstein (28.10.1885 - 1943)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Złotów; Mann; Gruppenbild; Geburtstagsfeier; Frau
Schlagwort Kontext:
Einstieg Objektsuche: Bestände zu Walter und Leonie Frankenstein; Geselligkeit
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie
Gehört zu:
Fotoalbum mit Aufnahmen von Mitgliedern und Bekannten der Familien Frankenstein und Rosner

Schreiben Sie uns: