dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs: Drei Modellierwerkzeuge aus dem Besitz von Jakob Steinhardt (1887 - 1968)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
VAR 95/10/540/039/-041
Sammlungsbereich:
Alltagskultur
Gattung:
dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs

Drei Modellierwerkzeuge aus dem Besitz von Jakob Steinhardt (1887 - 1968)

Metall, Stahl geschmiedet, gezogen und gewalzt

New York 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts

Höhe:
24 cm
Breite:
1.8 cm
Tiefe:
1 cm

verschiedene Größe, s. Beschreibung; hier: das größte Stück

Inschrift:
(geprägt): "MORILLA-N.Y."

Modellierwerkzeug aus Metall (3 verschiedene Werkzeuge); Arbeitsmaterial des K√ľnstlers:
- Spachtel mit Metallgriff (24cmx1,8cm)
- ein messerartiges Werkzeug aus Metall, flache Form (20x2,1cm)
- Modellierspachtel aus Metall (15cmx0,4cm)

Dargestellt/erwähnt:
Jakob Steinhardt (23.5.1887 - 11.2.1968)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
New York (Stadt); Jerusalem; Berlin
Schlagwort Kontext:
Dauerausstellung JMB: 11.2 Ost und West - Blick nach Osten; Maler; Berufsleben
Schlagwort Objektart:
Malutensil
Gehört zu:
Holzkiste mit Arbeitsutensilien von Jakob Steinhardt (1887 - 1968)

Schreiben Sie uns: