Handzeichnung, Aquarell: WaldquelleBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2011/299/2
Sammlungsbereich:
Kunst
Gattung:
Handzeichnung, Aquarell

Thomas Theodor Heine (1867 - 1948)

Waldquelle

Gouache auf Papier, auf Karton aufgezogen

Berlin 1916

Höhe:
75.5 cm
Breite:
53.5 cm

Blattmaße (Untergrundpappe ist ein wenig breiter)

Signatur:
u.l.: TTH

Teil eines Triptychons.
Auf Felsbrocken sitzen eine blonde weibliche Gestalt in blauem Gewand und ein alter Mann mit wallendem Bart, in ein violettes Gewand gekleidet. Sie lassen Wasser aus Gefäßen rinnen. Hinter weiteren Felsen steht eine Gruppe von zwei Damen im Rokoko-Kostüm und einem Uniformierten; dahinter ein dichter Nadelwald.

Beschriftung Rückseite:
Papieraufkleber Rückseite, o.M.: TTH HEINE, Thomas Theodor / German 1867-1948 / A, AN, B, CP, EC, GA, / GMC, H, M, PG, POS, / SI, H, M, PG, POS, SI, TB, VO // "durchgestrichen"
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Wald; Gewässer; Uniform; Schale (Gefäß); Rokoko; Mythologie; Mode; Mann; Gefäß (Behälter); Frau; Berlin
Schlagwort Kontext:
Wohnkultur; Bankier
Schlagwort Objektart:
Gouache
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Triptychon

Schreiben Sie uns: