Urkunde: Militärfahrschein III. Klasse für Kurt Polley (1898-1943)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
DOK 91/18/25
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Urkunde

Militärfahrschein III. Klasse für Kurt Polley (1898-1943)

Papier, Tinte, Stempelfarbe

Lyck 9.1.1919

Höhe:
12.7 cm
Breite:
11.7 cm

Vordruck, handschriftlich, Stempel.
Der Fahrschein galt für die einmalige Fahrt von Lyck nach Liebstadt, Kurt Polleys Heimatstadt. Ausgestellt wurde die Erlaubnis vom Soldatenrat Lyck sowie von der 4. Kompanie des Inf. Reg. General Feldmarschall von Hindenburg. Kurt Polley hatte zum Zeitpunkt seiner Reise den Dienstgrad Gefreiter als Zweck wird Heimaturlaub angegeben. Aus dem Heeresdienst entlassen wurde er erst knapp drei Wochen später.

Dargestellt/erwähnt:
Kurt Polley (geb. 26.10.1898)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Ełk
Schlagwort Kontext:
Konvolut 101.3.3: Kurt Polley - Militär; Novemberrevolution (1918); Wehrdienst
Schlagwort Objektart:
Fahrausweis

Schreiben Sie uns: