Urkunde: Berechtigungsschein zum einjährig-freiwilligen Dienst für Franz Bunzel (1896-1973)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2007/37/86
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Urkunde

Berechtigungsschein zum einjährig-freiwilligen Dienst für Franz Bunzel (1896-1973)

Papier, Tinte

Hamburg 19.8.1914

Höhe:
33 cm
Breite:
21 cm

aufgeschlagen: 42,0x33,0cm

Signatur:
Stempel: PRÜFUNGSKOMMISSION FÜR EINJÄHRIG-FREIWILLIGE FÜR HAMBURG, LÜBECK UND DAS HERZOGTUM LAUENBURG

Vordruck mit handschriftlichen Eintragungen.
Berechtigungsschein zum einjährig-freiwilligen Dienst für Franz Bunzel. Dem Inhaber wird nach Prüfung seiner persönlichen Verhältnisse und seiner wissenschaftlichen Befähigung bescheinigt, dass er als Einjährig-Freiwilliger dienen darf.
Enthält auch die wichtigsten Bestimmungen der Deutschen Wehrordnung (§93-94).
Ausgestellt durch die Prüfungskommission für Einjährig-Freiwillige für Hamburg, Lübeck, und das Herzogtum Lauenburg.

Dargestellt/erwähnt:
Franz Bunzel (19.11.1896 - 2.1.1973)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Einjährig-Freiwilligen-Dienst; Hamburg
Schlagwort Kontext:
Weltkrieg (1914-1918); Wehrdienst
Schlagwort Objektart:
Berechtigungsschein
Dokument:
Sammlung Familien Bunzel / Münden
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Sammlung Familien Bunzel / Münden (Addenda)

Schreiben Sie uns: