dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs: TeeserviceBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2013/10/0/1-21
Sammlungsbereich:
Judaica/Angewandte Kunst
Gattung:
dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs

Kadar Ltd. , Hazak

Teeservice

Jerusalem um 1936

Signatur:
Auf der Unterseite der Einzelteile u.a. eingraviert "MADE IN PALESTINE" und Stempel, auf hebr. "Hazak"

Das Teeservice besteht aus sechs Tassen und Untertassen, sechs Tellern, einer Platte, einer Zuckerdose, einem Milchkännchen und einer Teekanne. Die einzenen Teile des Services´ sind in modernen Art Déco-Formen (v.a. geometrische Formen, geschwungene Henkel und Tüllen) gestaltet und mit den markanten Farben Grün und Orange glasiert. Der Henkel der Teekanne besteht aus geflochtener Bambusfaser.
Das Service wurde von der Keramikfirma "Kadar Ltd." in Palästina gefertigt. Das Design des Services´ ist stark an das modern-avantgardistische, westliche Design der 1930er Jahre angelehnt. Vertrieben wurde dieses Service in Palästina von der Jerusalemer Firma "Hazak".

Schlagwort Inhalt/Geographie:
Palästina
Schlagwort Kontext:
Keramikindustrie; Art Déco
Schlagwort Objektart:
Geschirr (Hausrat)

Schreiben Sie uns: