Fotografie (s/w): Alice Scherk (1888-1934) auf einer Wiese sitzendBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2009/230/6/002
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

P. Stitzkowski Photo Kino Stitz

Alice Scherk (1888-1934) auf einer Wiese sitzend

Fotografie

Berlin ca. 1931 bis 1934

Höhe:
11 cm
Breite:
9 cm

erstes von vier Familienalben
s/w Fotografie, Hochformat:
Alice Scherk auf einer Wiese sitzend. Sie trägt ein helles gemustertes Kleid. Im Hintergrund ist ein Baum zu sehen. Das Bild entstand vermutlich auf dem Grundstück des 1931 erbauten Hauses der Familie. Die rückseitige Widmung ist von Ludwig Scherk an seinen Sohn Fritz gerichtet.

Beschriftung Rückseite:
hs. mit schwarzem Stift: " Deine Mutter auf der / MargaritenWiese, die sie / so sehr liebte, bevor dem / Haus [text?] // fritzl // Lud 1944 "
Stempel: " "STITZ" / Bln.-Charbg.2 "
Dargestellt/erwähnt:
Alice Scherk (11.2.1888 - 24.4.1934), Ludwig Scherk (1.5.1880 - 6.1946), Fritz Scherk (26.5.1918 - 31.3.1995)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Berlin-Lankwitz (Ortsteil); Blume; Landschaftsdarstellung; Frau
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie; Fotoalbum

Schreiben Sie uns: