Manuskript, Typoskript: Eintrittskarte für Vorträge im Gemeinschaftshaus des Konzentrationslagers TheresienstadtBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2001/30/855
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Manuskript, Typoskript

Eintrittskarte für Vorträge im Gemeinschaftshaus des Konzentrationslagers Theresienstadt

Papier, Stempelfarbe

Theresienstadt 1942 bis 1944

Höhe:
14.9 cm
Breite:
10.5 cm

Ein Blatt, maschinenschriftlich. Eintrittskarte für Vorträge im Gemeinschaftshaus in der Westgasse 3, mit Stempelaufdruck "FZG".
Eintrittskarte von der Abteilung "Freizeitgestaltung" für fünf Vorträge von Paul Eppstein, Otto Zucker, Benjamin Murmelstein, Emil Utitz und Leo Baeck. Die Karte stammt aus dem Nachlass von Fritz Rathenau.

Dargestellt/erwähnt:
Otto Zucker (1892 - 1944), Emil Utitz (gest. 1956), Benjamin Murmelstein (1905 - 1989), Fritz Rathenau (9.7.1875 - 15.12.1949), Konzentrationslager Theresienstadt, Paul Eppstein (4.3.1902 - 27.9.1944), Leo Baeck (1873 - 2.11.1956)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Vortrag; Theresienstadt (Konzentrationslager)
Schlagwort Kontext:
Lagerverhältnisse (Gefangenschaft); Kulturleben; Freizeitbeschäftigung
Schlagwort Objektart:
Eintrittskarte

Schreiben Sie uns: