Fotografie (s/w): Gräber der Rabbiner auf dem jüdischen Friedhof in RaseiniaiBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
FOT 95/30/1/105
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Jakob Steinhardt (23.5.1887 - 11.2.1968)

Gräber der Rabbiner auf dem jüdischen Friedhof in Raseiniai

Fotografie auf Karton montiert

Raseiniai 1914 bis 1918

Höhe:
9 cm
Breite:
11.9 cm

Fotografie (s/w), Querformat.
Die Aufnahme zeigt einige kleine Mausoleen auf einem Friedhof. Sie gleichen kleinen Häusern und sind aus einzelnen Steinen gemauert. Um sie herum befinden sich einige Grabsteine.
Die Fotografie befindet sich auf der 16. Seite des Fotoalbums und trägt die Nummer 108. o.l. auf der Seite (handschriftlich mit Tinte schwarz): "16. Litauen / Jüdischer Friedhof in Rossienie"; unter der Fotografie (handschriftlich mit Tinte schwarz): "Gräber der Rabbiner (Kl. Häuser)".

Schlagwort Inhalt/Geographie:
Jüdischer Friedhof (Rossienie); Raseiniai; Rabbiner; Mausoleum; Grabstein; Grabmal
Schlagwort Kontext:
Weltkrieg (1914-1918); Wehrdienst
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie

Schreiben Sie uns: