Fotografie (s/w): Jakob Steinhardt (1887-1968) mit zwei Kameraden vor der Gendarmerie in GirkalnisBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
FOT 95/30/1/116
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Jakob Steinhardt (1887-1968) mit zwei Kameraden vor der Gendarmerie in Girkalnis

Fotografie auf Karton montiert, Tinte

Girkalnis 1914 bis 1918

Höhe:
12.2 cm
Breite:
9.2 cm

Fotografie (s/w), Hochformat
Die Aufnahme zeigt drei Männer in Uniform, die vor dem geöffneten Eingang eines Gebäude stehen. Alle drei Männer tragen Mäntel und Mützen. Der Linke hat beide Hände in seine Manteltaschen gesteckt. Der Mann in der Mitte trägt einen Oberlippenbart und hat ebenfalls beide Hände in seinen Manteltaschen. Der Rechte hält in seiner rechten Hand einen Gehstock.
Die Fotografie befindet sich auf der 18. Seite des Fotoalbums und trägt die Nummer 119. o.l. auf der Seite (handschriftlich mit Tinte schwarz): "18. Litauen / Einige Wochen in Girtakol bei Rossienie", unter der Fotografie (handschriftlich mit Tinte schwarz): "Gendarmerie von Girtakol".

Dargestellt/erwähnt:
Jakob Steinhardt (23.5.1887 - 11.2.1968)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Girkalnis; Stock; Uniform; Soldat; Kopfbedeckung; Gruppenbild
Schlagwort Kontext:
Weltkrieg (1914-1918); Wehrdienst
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie

Schreiben Sie uns: