Fotografie (s/w): Passfoto von Charlotte Münzer (1892-?)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2014/136/179
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Passfoto von Charlotte Münzer (1892-?)

Fotografie, Tinte

USA 1947 bis 1950

Höhe:
6 cm
Breite:
6 cm
Inschrift:
l.m. (hs. mit Tinte schwarz): "Charlotte Münzer"

Fotografie (s/w), rechteckig
Die Aufnahme zeigt das Porträt einer Frau (Charlotte Münzer), die als Schulterstück und in Frontalansicht dargestellt ist. Sie trägt ein gemustertes Kleid mit hellem Kragen.
Charlotte Münzer hatte die NS-Zeit mit ihrem Mann Kurt, der noch 1945 starb, im Versteck überlebt. 1947 konvertierte sie zum Katholizismus. Ende der 1940er Jahre wanderte sie zu Verwandten in die USA aus.

Dargestellt/erwähnt:
Charlotte Münzer (geb. 23.3.1892)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Passbild (fotografisches Genre); Vereinigte Staaten von Amerika; Frau
Schlagwort Kontext:
Emigration in die USA
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Sammlung Familie Steinmetz (Addenda)

Schreiben Sie uns: