Fotografie (s/w): Porträt Joachim Steinmetz (geb. 1932)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2014/136/141
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Porträt Joachim Steinmetz (geb. 1932)

Fotografie

New York 3.1941

Höhe:
11.5 cm
Breite:
8.8 cm

Fotografie (s/w), Hochformat.
Die Aufnahme zeigt das Porträt eines Jungen (Joachim Steinmetz), der als Schulterstück und in Frontalansicht dargestellt ist. Er trägt eine mitteldunkle Jacke, ein helles, gemustertes Hemd sowie eine dunkle Krawatte. Hinter ihm ist ein Teil der Stuhllehne zu sehen.
Das Foto, das eineinhalb Jahre nach der Emigration der Familie in die USA entstand, ist an Joachim Steinmetz' Stiefgroßmutter adressiert, die in Berlin verblieben war und im Folgejahr deportiert und ermordet wurde.

Beschriftung Rückseite:
M. (hs. mit Tinte schwarz): "Frau A. Soldin / Fasanenstr. 60 / Berlin / März 1941"
Dargestellt/erwähnt:
Albertine Soldin (2.2.1869 - 1942), John Steinmetz
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Porträt; New York (Stadt); Kind; Berlin-Charlottenburg (Ortsteil)
Schlagwort Kontext:
Emigration in die USA
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Sammlung Familie Steinmetz (Addenda)

Schreiben Sie uns: