Inv.-Nr.:
Konvolut/313/0
Sammlungsbereich:
Bereichsübergreifender Bestand
Gattung:
Gattungsübergreifender Bestand

Sammlung Familien Schwerin / Schottländer

1826 bis 1998

Die Sammlung besteht in der Hauptsache aus dem Briefwechsel zwischen Hulda Schottländer und Dr. Moritz Schwerin, der während ihrer Verlobungszeit in den Jahren 1840 bis 1843 entstand. Hans Schwerin, ein Enkel des Ehepaares, transkribierte einen Großteil der Briefe in den 1940er Jahren; es sind auch Transkripte nicht erhaltener Originalbriefe überliefert. Ergänzt wird der Bestand von Dokumenten, Fotografien und Objekten aus der Familie - hier insbesondere von Hans Schwerin und seinem Sohn Ernst.
Die Schlagworte beziehen sich auf den gesamten Bestand.

Dargestellt/erwähnt:
Max Tarnowski (18.1.1887 - 1953), Atelier Carl Weinrother, Jugendpflegedezernat des Jüdischen Gemeinde zu Berlin, Goetheanum Freie Hochschule für Geisteswissenschaft, Bismarck-Gymnasium, 4. Volksschule Berlin Wilmersdorf, Gert Salomon (geb. 1922), Ruth Juretschke (geb. 8.6.1921), Hellmuth Joseph Juretschke (geb. 9.8.1924), Ruth Angermann (geb. 30.8.1923), Arthur Guth (23.1.1889 - 17.1.1958), Ellen Guth (geb. 9.6.1927), Ernst Moritz Michaelis (20.7.1878 - 16.1.1943), Henriette Heidemann (1805 - 25.12.1876), Alexander Dienstfertig (21.11.1908 - 1972), Rudolf Borth (geb. 29.10.1914), Ruth-Maria Michaelis (10.10.1921 - 7.1.2018), Gerda Margit Gisela Michaelis (12.9.1924 - 1943), Walter Joelsohn (7.8.1922 - 16.3.2015), Jüdischer Kulturbund Berlin e.V., Barasch, Gebr. Atelier für Photographie, Lotte Gutmann (3.6.1908 - 17.8.1945), Martha Salomon (30.7.1876 - 18.2.1945), Bernhard Freudenberg (11.5.1823 - 29.1.1877), Moses Freudenberg (6.9.1786 - 29.7.1846), Technische Privatschule Arthur Werner, Berlin, Jacob David Schottländer (24.6.1776 - 6.6.1844), Hedwig Abraham (10.1.1861 - 28.11.1942), Otto Driesen (1.3.1875 - 1943), Erna Schwerin (1.5.1887 - 27.4.1921), Trude Salomon (3.6.1902 - 24.11.1918), Eva Loepert (17.7.1925 - 1942), Annemarie Loepert (25.4.1929 - 1942), Käte Loepert (22.2.1900 - 1942), Ursula Lee (geb. 5.4.1925), Arbeitslager für Internierte Möhlin, Lucie Neisser (12.8.1882 - 1943), Malwine Würtzburg (1823 - 16.3.1870), Ursula Schwerin (20.10.1924 - 18.1.1996), Sigismund Heinersdorff (14.7.1802 - 11.7.1874), Perez Leiser Abraham (28.3.1798 - 27.1.1881), Mathilde Heinersdorff (8.6.1814 - 7.9.1891), Clara Antonie Schwerin (6.7.1856 - 28.2.1939), Paul Schwerin (18.8.1845 - 22.12.1903), Jeanette Schwerin (21.11.1852 - 14.7.1899), Ernst Alfred Schwerin (1846 - 5.8.1920), Moritz (Moses) Schwerin (16.10.1810 - 6.7.1858), Hans Bernhard Schwerin (20.5.1878 - 1945), Senatskanzlei Berlin, Eidgenössische Fremdenpolizei, Wehrbezirks-Kommando Berlin VI, Konzentrationslager Auschwitz I (Stammlager), Deutsche Oper Berlin, Barbara Fritzler, Hulda Schwerin (20.11.1824 - 20.8.1849), Standesamt Wilmersdorf, Arbeitsamt Berlin, Fotografenatelier A. Wertheim, Rud. Conrad Hofphotograph, Badisches Innenministerium, Berliner Verkehrs-Aktiengesellschaft (BVG), (15.9.1836 - 20.5.1916) Luxus- und Lederwaren Albert Rosenhain, Stella Ingrid Kübler (10.7.1922 - 26.10.1994), Hans Ludwig Wolff (5.8.1923 - 9.1.1944), Der Polizeipräsident in Berlin, Atelier Victoria, Hans Peter Messerschmidt, Jüdische Gemeinde zu Berlin, Gerd Wilhelm Ehrlich, Atelier Reichard & Lindner, Sibylle Ehrlich
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Burg (bei Magdeburg); Möhlin; Altlandsberg; Bad Freienwalde; Graubünden (Kanton); Wriezen; Zürich; Poznań; New York (Stadt); Nidzica; Mannheim; London; Kopenhagen; Karlsruhe; Herford; Heidelberg; Elmhurst; Cochabamba; Bregenz; Bern; Berlin; Basel; Baltimore (Maryland); Baden-Baden; Arosa
Schlagwort Kontext:
Internierungslager; Emigration nach Schanghai; Liebesbeziehung; Lebensverhältnisse in Exil und Emigration; Emigration in die Schweiz; Emigration in die USA; Emigration nach Großbritannien; Internierung; Verlobung; Verfolgung; Mischehe; Krankenbehandler; Kennzeichnungspflicht (Personen); Illegalität; Genealogie; Gelegenheitsgedicht; Frauenemanzipation; Familienleben; Familiengeschichte; Deportation; bürgerliche Gesellschaft; Brautpaar; Berufsausbildung; Bauwirtschaft; Ausgrenzung; Auschwitz (Konzentrationslager); Arzt; akademische Bildung

Schreiben Sie uns: