Memorabilia (dreidimensional): Erinnerungsmedaille zum Amtsjubiläum des Pastors Moritz Leisten (1775-1852)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2014/319/0
Sammlungsbereich:
Judaica/Angewandte Kunst
Gattung:
Memorabilia (dreidimensional)

Erinnerungsmedaille zum Amtsjubiläum des Pastors Moritz Leisten (1775-1852)

Metall Silber; graviert

vermutlich Medebach laut Inschrift 1849

Höhe:
0.1 cm
Durchmesser:
4.2 cm
Inschrift:
Auf dem Avers: "Zur Jubelfeier/ des Pastor´s Leisten/ am 25t October 1849 die/ Israelitische Gemeinde/ der Stadt Medebach/ J.M.M.M.E.S./ Ph S."; Auf dem Revers: "Auch wir/ Israeliten-Kinder/ verehren Ihnen/ nicht minder"

Die Erinnerungsmedaille ist rund, hat einen Durchmesser von 4,2 cm und ist auf dem Avers und Revers mit einem eingravierten Widmungstext (siehe Inschrift) versehen. Zwei Millimeter vom Rand ist umlaufend auf beiden Seiten der Münze eine dünne Linie eingraviert. An der oberen Seite der Münze befindet sich ein kleines Loch, in das eine Öse eingelassen ist.
Die Medaille wurde laut Widmungstext im Jahr 1849 dem Pastor Leisten zu seinem Amtsjubiläum gewidmet. Leisten wurde am 5. Februar 1775 in Medebach (Sauerland) geboren. Nach dem Besuch der Gymnasien in Brilon und Attendorn studierte er in Münster und Köln Theologie. Am 25. Oktober 1799 erhielt er die Weihe und wirkte anschließend als Kaplan in der Gemeinde Medebach. Dort wurde er 1820 Pastor und später auch Dechant des gleichnamigen Dekanats. Es ist überliefert, dass Pastor Leisten eine Parzelle seines Landes zur Verfügung stellte, damit darauf ein Krankenhaus für die Stadt Medebach errichtet werden konnte. Er starb am 4. Februar 1852, nachdem er noch 1849 sein goldenes Amtsjubiläum gefeiert hatte. Zu diesem Jubiläum schenkte ihm die Israelitische Gemeinde der Stadt Medebach diese Erinnerungsmedaille.

Literatur- und Abbildungsnachweis:
Zur jüdischen Gemeinde Medebach: Schäfer, Nikolaus: Die Geschichte der jüdischen Gemeinde Medebach. Vom Anfang bis nach dem bitteren Ende (=Schriften des Heimat- und Geschichtsvereins Medebach, 10) Medebach 1990.
Dargestellt/erwähnt:
Jüdische Gemeinde Medebach, Moritz Leisten (1775 - 1852)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Pfarrer
Schlagwort Kontext:
Jubiläum; Gemeindeleben; Gedenken; jüdisch-christliche Beziehung
Schlagwort Objektart:
Erinnerungsmedaille

Schreiben Sie uns: