Druckgrafik: Propagandaplakat "Wir Barbaren"Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2015/136/0
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Druckgrafik

Louis Oppenheim (1879 - 1936)

Propagandaplakat "Wir Barbaren"

Lithografie, gestrichenes Papier

Berlin: Dr. Seile & Co um 1916

Höhe:
65 cm
Breite:
50 cm
Signatur:
l.o. im Druck: " L/O"; u.r.: "Klischees und Druck von Dr. Selle & Co., G.m.b.H., Berlin SW 29"
Inschrift:
Im Druck (im Original in Anführungszeichen): "Wir Barbararen!"; Ecke re. o. (Kopierstift): 8

Propagandaplakat, das die kulturelle Überlegenheit Deutschlands über die Kriegsgegner England und Frankreich anhand statistischer Daten zu belegen sucht.
Für die Bereiche "Analphabeten", "Ausgaben für Schulwesen", "Bücher-Erzeugung", "Jährl. Leistungen der Sozial-Versicherungen" und "Wissenschaftliche Nobelpreise 1901-15" werden die jeweiligen Zahlen mit Illustrationen einander gegenübergestllt. Im unteren Bereich sind in Medaillons Porträts von Dürer, Beethoven, Kant, Bismarck, Gutenberg, A.v.Humboldt und Goethe zu sehen.

Literatur- und Abbildungsnachweis:
Politische Plakate, Dortmund 1984, 113, Abb. 37.
Beschriftung Rückseite:
Stempel: Archiv M-E-L-S-Institut
darin (Bleistift): 1128
darunter (Tinte): [...] V/8
Dargestellt/erwähnt:
Johannes Gutenberg (1400 - 1468), Alexander von Humboldt, Otto von Bismarck, Albrecht Dürer, Immanuel Kant, Ludwig van Beethoven (1770 - 1827), Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Kultur; Statistik; Schüler; Schulbildung; Gesundheitswesen; Buch; Behinderter
Schlagwort Kontext:
Personenkult; Weltkrieg (1914-1918); Propaganda; Patriotismus
Schlagwort Objektart:
Plakat

Schreiben Sie uns: