Druckerzeugnis: 18 Siegel- und 15 Reklamemarken der Firma Berliner Privat-Telefon-Gesellschaft mbHBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2015/1394/0/1-33
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Druckerzeugnis

M. Schulz, Kunstanstalt Sigmund Spear

18 Siegel- und 15 Reklamemarken der Firma Berliner Privat-Telefon-Gesellschaft mbH

Papier

Berlin ca. 1899 bis 1927

1-18: Siegelmarken
1: 25-jähriges Jubiläum, rund, erhaben, goldfarben
2-6: rund, erhaben, weiß auf dunkelblau, mittig bekrönter Adler
2-3: Berlin
4: Hannover
5-6: Hamburg
7: flach, nicht ausgestanzt, runder Druck auf quadratischem Papierstück; weiß-dunkelblau; mittig Wappen; Hamburg
8: oval, erhaben, weiß auf blau, mittig bekrönter Adler; Chemnitz
9: rund, erhaben, weiß auf blau, mittig Wappen; Chemnitz
10: rund, erhaben, weiß auf blau, mittig fliegender Adler mit Blitzen und Schriftrolle
11-18: monochrome, falche Marken, rundes Motiv: mittig telefonierender Mann, drumherum Text; teils rund ausgeschnitten, teils rechteckig
11: blau, rund
12: blau, rechteckig
13: grün, rund
14: grün, rechteckig
15: violett, rund
16: violett, rechteckig
17: braun, rund
18: braun, rechteckig
19-31: Reklamemarken
19-21: weiß-grau gestaltete, telefonierende Frau in antiker Kleidung vor schwarum Grund; darüber goldene Inschrift; Hochformat
19: Dresden
20: Hamburg
21: Prag
22: rauchender Mann in rotem Sessel mit weißem Hund, darüber und darunter Inschrift; Prag; Hochformat
23: farbige Darstellung mit telefonierendem Paar, darunter Inschrift, Hochformat
24-26: farbige Darstellung eines in einer Fabrik telefonierenden Mannes; darüber und darunter Inschrift; Hochformat
24: Leipzig
25-26: Strassburg
27-29: farbige Darstellung einer telefonierenden Frau, oben Inschrift; Hochformat
27: Leipzig
28-29: Strassburg
30-33: farbige Darstellung eines telefonierenden Mannes am Schreibtisch, darüber und darunter Inschrift; Hochformat
30-32: Leipzig
33: Strassburg
Inhaber der Druckerei war Sigmund Spear (1870-1921), das achte von zehn Kindern des Spieleproduzenten J.W. Spear. Neben Reklamemarken sind aus der Produktion der Druckerei auch Sammelbilder bekannt.

Dargestellt/erwähnt:
Berliner Privat Telefon Gesellschaft [Priteg], Deutsche Privat-Telefon-Gesellschaft Harry Fuld & Co
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Berlin
Schlagwort Kontext:
Massenmedien; Unternehmensgeschichte
Schlagwort Objektart:
Werbemarke

Schreiben Sie uns: