Druckerzeugnis: 55 Reklame- und zwei Siegelmarken der Firma I. TauberBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2015/1314/0/1-57
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Druckerzeugnis

55 Reklame- und zwei Siegelmarken der Firma I. Tauber

Papier

München ca. 1900 bis 1933

1-2: geprägte, rautenförmige Siegelmarken mit Frauenkirche in der Mitte, drumherum inschrift
1: weiß auf rot
2. gold auf dunkelrot
3-8: geprägte, rechteckige Marken mit einem Porträt einer Frau mit Hut links im Oval, drumherum Inschrift
3: gold auf dunkelgrün
4: weiß auf schwarz
5: blau auf schwarz
6: hellviolett auf violett
7: hellgrün auf violett
8: rosa auf violett
9-55: Serie monochromer Marken in verschiedenen Farben mit Ausschnitten von Gemälden, die Frauen mit Hüten darstellen; darunter Inschrift.
9-13: rostrot
14-21: rot
22-25: olivegrün
26-38: dunkelblau
39-57: purpur
Alle Abbildungen im angehängten Dokument.

Dargestellt/erwähnt:
J. Tauber
Schlagwort Inhalt/Geographie:
München
Schlagwort Kontext:
Hut; Textilunternehmen; Kopfbedeckung; Bekleidungsindustrie
Schlagwort Objektart:
Werbemarke

Schreiben Sie uns: