Druckerzeugnis: 133 Reklame- und Siegelmarken und ein Zeitungsausschnitt der Firma van den Bergh's Margarine-Gesellschaft / Sana Gesellschaft m.b.H. Cleve, sowie sechs Postkarten mit altjüdischen MotivenBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2015/458/0/1-140
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Druckerzeugnis

Johann Peter Werth (1876 - 1925), Moritz Daniel Oppenheim (7.1.1800 - 26.2.1882), J. L. Romen

133 Reklame- und Siegelmarken und ein Zeitungsausschnitt der Firma van den Bergh's Margarine-Gesellschaft / Sana Gesellschaft m.b.H. Cleve, sowie sechs Postkarten mit altjüdischen Motiven

Papier

Cleve ca. 1886 bis 1914

1: Siegelmarke van den Bergh's
2-3: rote-blaue van den Bergh's Margarinen-Marke
4-5: zwei Motive "Echte Clever Eigelb-Pflanzenmargarine"
6-7: Textmarke "Cleverstolz"
8-10: zwei Motive "Clever Stolz" mit Margarinestück
11-12: Frau am Verkaufsstand "Cleverstolz"
13: gedeckter Tisch
14-15: "Cleverstolz" u. "Vitello", Motiv: vereinigende Familie
16-17: Textband+Label auf Hermelinumhang für "Cleverstolz" (16) u. "Vitello" (17)
18-21: Label auf Hermelinumhang für "Cleverstolz" (18) u. "Vitello" (19-21)
22-23: 2 Motive für "Vitello"
24-25: 2 Motive für "Jubilea"
26-28: schwarz-weiß-rote "Sanella"-Marke
29-38: 6 "Sanella"-Motive (blauer Grund, schwarzer Grund, Mauer, Sonnenuntergang, schwarze Männchen)
39: "Sana"-Würfel
40-41: "Sanella"-Würfel
42-44: "Schwan im Blauband"-Marken
45-57: 13 Marken mit 10 Motiven einer "Sanella"-Serie
58-67: 10 Marken/Motive "Sanella"-Serie "Ede's Raubzug"
68-79: 12 Marken "Sanella"-Serie "Aus dem Leben des Prinzregenten"
80-84: "Tomor"-Würfel
85-86: "Tomor"-Siegel"
87-100: "Tomor"-Serie A, 5 Motive/14 Marken
101-115: "Tomor"-Serie B, 5 Motive/15 Marken
116-121: 6 Marken der "Clever Stolz"-Serie "Unsere lieben Kleinen" (No. 1-3, 6-8)
122: Zeitungswerbung "Schwan im Blauband"
123: Postkarte: Die Laubhütte
124: Postkarte: Sabbat-Nachmittag
125: Postkarte: Sabbat-Anfang
126: Postkarte: Sabbat-Ausgang
127: Postkarte: Der Gevatter erwartet das Kind
128: Postkarte: Die Trauung
129-136: gleiche Serie wie 116-121 (No. 1-7, 10)
137-138: "Vitello" (niederländisch?)
137: Koch&Köchin
138: Kinder
139-140: zwei Tomor-Siegel (schwarz/rot, rot/schwarz)
Die Postkarten 123-128 haben keinen erkennbaren Bezug zur Margarinefabrik van den Bergh.
(Alle Abbildungen im Dokument)

Literatur- und Abbildungsnachweis:
Gideon Reuveni: Advertising, Jewish Ethnic Marketig, And Consumer Ambivalence in Weimar Germany, in: Longing, Belonging and the Making of Jewish Consumer Class, ed. by Gideon Reuveni and Nils Roemer, Leiden, Boston, 2010, S. 113-137; Abb. S. 125 Wolfgang Krebs: Tomor. Eine Koschere Margarine vom Niederrhein und ihre religiöse Werbung, Kleve, 2002
Dargestellt/erwähnt:
van den Bergh's Margarine-Gesellschaft / Sana Gesellschaft m.b.H. Cleve
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Kleve
Schlagwort Kontext:
Lebensmittelindustrie; Kaschrut; Unternehmensgeschichte
Schlagwort Objektart:
Siegelmarke; Kunstpostkarte; Werbemarke; Werbegrafik; Werbepostkarte
Gehört zu:
Postkarte: "Die Trauung" aus der Serie "Bilder aus dem altjüdischen Familienleben"
Postkarte: "Der Gevatter erwartet das Kind" aus der Serie "Bilder aus dem altjüdischen Familienleben"
Postkarte: "Sabbat-Ausgang" aus der Serie "Bilder aus dem altjüdischen Familienleben"
Postkarte: "Sabbat-Anfang" aus der Serie "Bilder aus dem altjüdischen Familienleben"
Postkarte: "Sabbat-Nachmittag" aus der Serie "Bilder aus dem altjüdischen Familienleben"
Postkarte: "Die Laubhütte" aus der Serie "Bilder aus dem altjüdischen Familienleben"

Schreiben Sie uns: