Druckerzeugnis: Sieben Reklamemarken der Kunstanstalt Sigmund Spear für die Firma CroonBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2015/70/0/1-7
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Druckerzeugnis

Johann Peter Werth (1876 - 1925), Kunstanstalt Sigmund Spear

Sieben Reklamemarken der Kunstanstalt Sigmund Spear für die Firma Croon

Papier

Nürnberg 1912 bis 1925

Signatur:
u.m.: "SIGMUND SPEAR, KUNSTANSTALT NÜRNBERG".; (in Ecke): "JP/W"

Serie von sieben farbigen Marken im Querformat mit szenischen Motiven (nummeriert, entsprechend der Reihenfolge) mit Werbung für Kaffee/Kornkaffee/Malzkaffee der Firma Cron.
1: ein älteres Pärchen beim Kaffeetrinken
2: Menschen vor Schaufenster
3: zwei Kinder mit einem bepackten Lamm
4: Mädchen mit Bollerwagen und Junge mit Kaffetasse auf Tron aus Produkten
5: zwei Kinder beim Kaffeetisch
6-7: kleines Kind mit Spielsachen
Inhaber der Druckerei war Sigmund Spear (1870-1921), das achte von zehn Kindern des Spieleproduzenten J.W. Spear. Neben Reklamemarken sind aus der Produktion der Druckerei auch Sammelbilder bekannt.

Dargestellt/erwähnt:
Croon
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Nürnberg
Schlagwort Kontext:
Kaffeehandel; Genussmittelindustrie; Unternehmensgeschichte
Schlagwort Objektart:
Werbemarke

Schreiben Sie uns: