Druckerzeugnis: Chinesischer Heiratsvertrag für Meta Hirschel-Wollny (1922-2000) und Hans Egon ArnheimBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
1999/253/0/1-2
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Druckerzeugnis

Chinesischer Heiratsvertrag für Meta Hirschel-Wollny (1922-2000) und Hans Egon Arnheim

Papier

Schanghai 12.12.1946

Höhe:
53 cm
Breite:
39 cm

Bunt mit Blumen und Vögeln bedruckte Heiratsurkunde zur Eheschließung von Meta Hirschel-Wollny und Hans Egon Arnheim; mit Unterschriften der Ehepartner, der Trauzeugen Ernst Theodor Bauer, Mitzi Bauer und der beiden Pastoren Dr. Michaelis und Wedel.
Meta Hirschel, geb. Wollny war 1939 mit ihrem ersten Ehemann nach Schanghai emigriert. 1947 remigrierte sie mit Hans Egon Arnheim nach Wien.

Literatur- und Abbildungsnachweis:
Georg Armbrüster /Michael Kohlstruck (Hrsg.): Exil Shanghai, Berlin 2000
Dargestellt/erwähnt:
Wedel, Michaelis, Mitzi Bauer, Ernst Theodor Bauer, Hans Egon Arnheim, Meta Arnheim, Meta Schiowitz
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Blume; Vogel; Schanghai
Schlagwort Objektart:
Heiratsurkunde

Schreiben Sie uns: