Fotografie (s/w): Fotoalbum "Reise durch Palästina und Syrien", S. 107: Altar, wo sich die Werkstatt Josefs von Nazareth befunden haben sollBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
VAR 94/1/107
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

(1867 - 1918) La Maison Bonfils

Fotoalbum "Reise durch Palästina und Syrien", S. 107: Altar, wo sich die Werkstatt Josefs von Nazareth befunden haben soll

Fotografie

Nazareth 1867 bis 1895

Höhe:
31.4 cm
Breite:
43 cm

Maße der Seite. Zusatzmaß: Maß der Fotografie

Signatur:
u.l. (hs. in der Fotografie): "Bonfils"
Inschrift:
u.m. (hs. in der Fotografie): "936 Palestine. Intérieur de l´atelier de St. Joseph à Nazareth"

Fotografie (s/w), Hochformat.
Die Aufnahme zeigt einen Altar, auf dem Kerzen, Blumen und ein Kruzifix stehen. Über ihm hängt ein Gemälde, welches vermutlich Maria, Josef und Jesus von Nazareth zeigt. Rechts neben dem Altar steht ein kleiner, dunkler Holzschrank. Auf dem unteren Teil des Altars sind u.a. eine Inschrift, das Wappen des Franziskanerordens (links) sowie das Christusmonogramm (rechts) zu sehen.
Recherche:
Die Josefskirche, welche heute an der vermuteten Stelle des Hauses von Josef und Maria steht, wurde 1914 erbaut. Aufgrund dessen zeigt das Foto vermutlich einen Altar in dem Franziskanerkloster, welches heute direkt an die Josefskirche angrenzt. Diese Vermutung bestätigt auch das Wappen des Franziskanerordens, welches auf dem Altar abgebildet ist.
Quelle: http://goisrael.at/Tourism_Ger/Tourist%20Information/Christian%20Themes/Details/Seiten/The%20Church%20of%20St.%20Joseph%20chr.aspx (letzter Zugriff: 22.09.2015)

Dargestellt/erwähnt:
Franziskaner, Jesus von Nazareth
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Kloster; Nazaret; Leuchter; Kirche (Gebäude); Heiligtum; Gemälde; christliches Motiv; Altar
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie
Gehört zu:
Fotoalbum "Reise durch Palästina und Syrien", angelegt von S. von Bülow

Schreiben Sie uns: