Fotografie (s/w): Fotoalbum mit Fotografien von Werken des Bildhauers Julius Steiner, 30. Seite: "Zwei Helden", "Leda" und Skulptur eines KaninchensBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
N-2000/50/30
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Julius Steiner (9.7.1878 - 25.4.1940)

Fotoalbum mit Fotografien von Werken des Bildhauers Julius Steiner, 30. Seite: "Zwei Helden", "Leda" und Skulptur eines Kaninchens

Fotografie

Berlin (?) ca. 1898 bis 1933

Höhe:
26.5 cm
Breite:
32.2 cm

Maße der Seite

30. Seite des Fotoalbums mit 4 Schwarzweißfotografien
oben links
Fotografie (s/w), Hochformat
Zu sehen ist die Statue oder Statuette einer jungen Frau (Leda) mit einem Schwan. Die Frau ist nackt, hat geschlossene Augen, ihre Beine übereinander geschlagen und hält ihre Arme unter ihre Brüste. Zwischen ihren Beinen sitzt ein Schwan, der seinen Hals an ihr Bein schmiegt. Auf dem Sockel ist die Inschrift "LEDA" zu lesen.
Beschriftung unter der Fotografie (handschriftlich mit Kugelschreiber):"9"
Leda ist eine Figur der griechischen Mythologie. Zeus verliebte sich in sie, näherte sich ihr in Gestalt eines Schwanes und schwängerte sie.
oben mittig
Fotografie (s/w), Hochformat
Zu sehen ist die Statue oder Statuette einer jungen Frau (Leda) mit einem Schwan. Die Frau ist nackt, hat geschlossene Augen, ihre Beine übereinander geschlagen und hält ihre Arme unter ihre Brüste. Zwischen ihren Beinen sitzt ein Schwan, der seinen Hals an ihr Bein schmiegt. Die Plastik wurde von der Seite aus fotografiert.
Beschriftung unter der Fotografie (handschriftlich mit Kugelschreiber):"10"
oben rechts
Fotografie (s/w), Hochformat
Die Aufnahme zeigt eine Figurengruppe, vermutlich aus Gips, eines Kleinkindes mit einem Frosch. Das Kind ist nackt und auf der rechten Seite der Plastik zu sehen. Es kniet auf seinem linken Bein und stützt sich mit beiden Armen auf. Es betrachtet den Frosch, der vor ihm sitzt. Auf dem Sockel steht Inschrift "Zwei Helden".
Beschriftung unter der Fotografie (handschriftlich mit Kugelschreiber):"11"
unten rechts
Fotografie (s/w), Querformat
Dargestellt ist die Plastik eines Kaninchens, welches auf dem Boden sitzt. Die Figur ist so fotografiert worden, dass das Tier im Profil zu sehen ist. Auf dem Sockel ist die Signatur "Jul. Steiner" zu sehen.Beschriftung unter der Fotografie (handschriftlich mit Kugelschreiber):"12"

Dargestellt/erwähnt:
Leda griech. Mythologie
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Frosch; Tier; Vogel; Plastik (Kunst); mythologische Darstellung; Kleinkind; Frau; Berlin; Akt (Kunst)
Schlagwort Kontext:
Konvolut 390.1.3: Julius Steiner - Fotografie
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie
Gehört zu:
Fotoalbum mit Fotografien von Werken des Bildhauers Julius Steiner (1878 - 1940)

Schreiben Sie uns: