Fotografie (s/w): "Jerusalem through the Stereoscope": Garten von Gethsemane und Ölberg, von der östlichen Stadtmauer gesehen, JerusalemBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2015/822/9
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Bildagentur Underwood & Underwood

"Jerusalem through the Stereoscope": Garten von Gethsemane und Ölberg, von der östlichen Stadtmauer gesehen, Jerusalem

Fotografie auf Albuminpapier, auf Karton montiert

Jerusalem ca. 1895 bis 1906

Höhe:
9 cm
Breite:
17.8 cm

Motivmaß s. Klassen

Signatur:
S.r. Warenzeichen: Sonne, darin "Sun Sculpture / Trademark"; darum: "Works and / Studios / Arlington N.J. / Westwood N.J."
Inschrift:
s. Beschreibungsfeld

Fotografie (s/w), Stereoskopie, Querformat.
Inschrift: o.M. (im Druck):"17" l. (im Druck):"Underwood & Underwood, Publishers. / New York, London, Toronto.Canada, Ottawa.Kansas" u.r. (im Druck):"(17)-3096-Garden of Gethsemane and Mount of Olives, from the eastern / wall - Jerusalem, Palestine. Copyright Underwood & Underwood."
Beschriftung Rückseite:
Aus: "Notes of Travel, No. 31. Copyright, by Underwood / & Underwood".
(im Druck, Zusammenfassung): Blick von der östlichen Stadtmauer nach Osten zum Ölberg. Links davon befindet sich die Straße nach Jericho. Rechts befinden sich zwei Straßen, die beide nach Bethlehem führen. Die Straße rechts unten könnte die Straße sein, die Jesus fünf Tage vor seiner Kreuzigung passierte. Auf der Bergspitze soll die Himmelfahrt statttgefunden haben. Hinter dem Ölberg liegt das Land der assyrischen und persischen Könige und Zentralasien. Hinter dem Betrachter befinden sich Berge, das Mittelmeer und dahinter die westliche Welt. Unten im Bild befindet sich der Garten von Gethsemane, in dem Jesus betete und von römischen Soldaten gefangen genommen wurde. [Titel der Stereofotografie auf Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Schwedisch und Russisch]
Die Aufnahme zeigt den Blick über eine hügelige Landschaft. Auf einer Anhöhe im Vordergrund stehen drei Personen, die beiden rechten vermutlich Kinder. Die linke Person blickt über die sich vor ihr erstreckende Landschaft. Unterhalb befindet sich eine Ebene, die mit einigen Bäumen bewachsen ist. Dahinter befindet sich eine Mauer aus Stein, in deren Mitte sich ein kleines Portal befindet. Hinter der Mauer befindet sich eine Anpflanzung (Garten von Gethsemane). Links davon führt ein Weg bis zu einer erhöhten Siedlung im Bildhintergrund (Ölberg), rechts befinden sich einige Gebäude an einer Straße,die nach rechts hinten ins Bild verläuft.

Beschriftung Rückseite:
s. Beschreibungsfeld
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Stadtansicht; Ölberg; Landschaftsdarstellung; Jerusalem
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie

Schreiben Sie uns: