Fotografie (s/w): Atelierporträt Clara MarkBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2000/500/46/138
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Julius Löwensohn (1820 - 1890)

Atelierporträt Clara Mark

Fotografie auf Karton montiert

Berlin ca. 1865 bis 1875

Höhe:
10 cm
Breite:
6.2 cm
Signatur:
u.m. (im Druck): "Jul. Löwensohn, Hof-Photograph / Unter den Linden 11"

Fotografie (s/w), Hochformat, vignettiert, historisches Format: Carte de Visite. Unten rechts auf S. 54 eines Fotoalbums.
Atelierporträt von Clara Mark als Schulterstück in Dreiviertelansicht nach rechts gewandt. Sie trägt ein mitteldunkles Kleid mit einer hellen Manschette am Kragen sowie Ohrringe.
Clara Burchardt war die Tochter von Henriette und Elias Baruch Burchardt, einem Rittergutbesitzer und Wachstuchfabrikanten aus Sonnenburg. Sie heiratete 1854 den Bankier Albert Hermann Mark in Breslau.

Beschriftung Rückseite:
M. (im Druck): "Julius Loewensohn / Portaitmaler / Hofphotograph Sr. Königl. Hoheit / des Prinzen Georg v. Preußen / Berlin / 11 / Unter den Linden 11"
Dargestellt/erwähnt:
Clara Mark
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Berlin-Mitte (Ortsteil); Schmuck; Porträt; Frau
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie
Dokument:
Inventarliste Familie Burchardt
Gehört zu:
Fotoalbum angelegt von Rosa Burchardt (1821-1893) für ihren Ehemann Hermann (1820-1904)

Schreiben Sie uns: