Fotografie (s/w): Atelierporträt Gabriele Maria Aloisia (Ella) Springer (1873-?) als KleinkindBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2000/500/46/194
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Hof-Atelier Adèle

Atelierporträt Gabriele Maria Aloisia (Ella) Springer (1873-?) als Kleinkind

Fotografie auf Karton montiert

Wien ca. 1874 bis 1877

Höhe:
10.8 cm
Breite:
7.3 cm

Fotografie (s/w), Hochformat, oval, starke Retuschen, Ausschnitt aus einer größeren Fotografie. Unten rechts auf S. 80 eines Fotoalbums.
Atelierporträt von Gabriele Maria Aloisia (Ella) Springer als Ganzfigur, sitzend in Dreiviertelansicht nach links gewandt. Sie trägt ein helles, kurzärmeliges Kleid und helle Strümpfe sowie eine Kette.
Gabriele Maria Aloisia (genannt Ella) Springer war die Tochter von Ernestine und Adolph Springer. Ihre Mutter Ernestine war eine geborene Goldberger de Buda und entstammte dem ungarischen, jüdischen Adel.

Beschriftung Rückseite:
M. (im Druck): "K.K. Hof-Atelier / Adèle / Wien Graben 19 und Asperngasse 2 / Ischl / an der Traunbrücke vis à vis der Esplanade"
Dargestellt/erwähnt:
Gabriele Maria Aloisia Springer (geb. 13.12.1873)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Wien; Porträt; Kleinkind
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie
Dokument:
Inventarliste Familie Burchardt
Gehört zu:
Fotoalbum angelegt von Rosa Burchardt (1821-1893) für ihren Ehemann Hermann (1820-1904)

Schreiben Sie uns: